Wie international sind Bachelor- und Master-Studiengänge wirklich?

Trotz umfangreicher Umstellungen im Rahmen der Bologna-Reform sind die meisten Studiengänge auch heute noch ausschließlich auf die Anforderungen im eigenen Land ausgerichtet. So erwirbt man mit einem Bachelor- oder Master-Studienabschluss mittlerweile zwar international anmutende akademische Titel (Bachelor of Science, Master of Arts etc.), jedoch mangelt es weiter an der internationalen Ausrichtung der eigentlichen Studieninhalte. Dadurch bleibt vielen jungen und engagierten Absolventen auch weiterhin der Zugang zu weltweiten Arbeitsmärkten verwehrt.

Vor diesem Hintergrund wurde an der LUNEX University mit Sitz im Vierländereck (Luxemburg/Deutschland/ Frankreich/Belgien) ein Studienkonzept entwickelt, das gezielt einen Blick über den Tellerrand nationaler Branchen wagt. Im Sportbereich werden bspw. trainingswissenschaftliche Entwicklungen und Trends weltweit unter die Lupe genommen, in den therapeutischen Studiengängen Berufsgesetze verschiedener Länder berücksichtigt. Durch ihr weltweites Expertennetzwerk ist die staatlich anerkannte LUNEX University in zahlreiche internationale Projekte rund um Sport & Gesundheit eingebunden.

Der Studiencampus in Differdange liegt zentral in der Nähe der gut vernetzten Metropole Luxemburg Stadt und ermöglicht ein Auslandsstudium mit internationalem Renommee, direkt vor der Haustür. Durch Blockunterricht und Selbststudium ist ein Umzug nicht zwingend notwendig. Vorrausetzung für ein Bachelor-Studium sind u. a. die Allgemeine Hochschulreife/eine vergleichbare Vorbildung sowie Englisch-Sprachkenntnisse (Niveau B2). Die Bewerbung für einen der begehrten Studienplätze ist ganzjährig möglich.

Quelle: www.lunex-university.net

LUNEX – International University of Health, Exercise and Sports S.A.

50, avenue du Parc des Sports / 4671 Differdange / Luxembourg

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Gut zu wissen

Bewerbung für einen Bachelorstudiengang:
1. Füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus.
2. Nehmen Sie an einem unserer Application Days teil. Wir laden Sie dazu persönlich ein.
3. Nach erfolgreicher Teilnahme am Application Day senden wir Ihnen per E-Mail Ihren Studienvertrag zu. Bitte drucken Sie diesen aus, unterschreiben ihn und senden ihn gemeinsam mit den in der E-Mail aufgeführten Nachweisen per Post an die LUNEX University.

Bewerbung für einen Masterstudiengang:
1. Füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus.
2. Wenn Sie die Voraussetzungen für das Masterstudium erfüllen, senden wir Ihnen per E-Mail Ihren Studienvertrag zu. Bitte lesen Sie ihn sorgfältig durch, drucken ihn aus und unterschreiben ihn.
3. Um Ihre Bewerbung abzuschließen, senden Sie uns den unterzeichneten Studienvertrag gemeinsam mit weiteren erforderlichen Nachweisen per Post an die LUNEX University.

Als Bewerber für einen unserer Bachelorstudiengänge werden Sie von uns zu einem Application Day eingeladen. An diesem Tag findet ein Auswahlverfahren statt, um zu überprüfen, ob Sie die nötigen Voraussetzungen für das Studium mitbringen. Mehr zum Application Day

Unterrichtssprache aller Studiengänge an der LUNEX University ist Englisch. Sie sollten daher gut Englisch sprechen und verstehen können. Sollten Ihre Sprachkenntnisse für das Studium nicht ausreichend sein, können Sie am Foundation Programme teilnehmen und Ihr Englisch verbessern.

Wir informieren Sie im Laufe des Bewerbungsprozesses, welche Nachweise wann erbracht werden müssen. Grundsätzlich benötigen wir für Ihre Bewerbung folgende Dokumente:

  • Kopie des Personalausweises
  • Zeugniskopie vom höchsten Bildungsabschluss und/oder Berufsabschluss
  • Krankenversicherungsbescheinigung
  • Sprachzertifikat (sofern vorhanden)

Je nach Studiengang (Bachelor/Master) und Ihrem Herkunftsland (EU/Nicht-EU) können weitere Nachweise erforderlich sein. Genaueres erfahren Sie rechtzeitig vorab.

Um sich einen Studienplatz zu sichern, empfehlen wir Ihnen, Ihre Unterlagen so schnell wie möglich bei uns einzureichen – spätestens jedoch zwei Wochen vor Studienbeginn. Als Bewerber außerhalb der EU sollten Sie beachten, dass die Antragsstellung für ein Visum vier bis acht Wochen betragen kann. Bitte planen Sie entsprechend genügend Vorlaufzeit ein.