Eine optimale Gesundheit durch ErnÀhrung fördern:
Das Bachelorstudium ErnÀhrung, Fitness und Gesundheit

Wie können ErnĂ€hrung und Bewegung die Gesundheit des Einzelnen verbessern? Welche Faktoren beeinflussen die Gesundheit? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie in unserem Bachelorstudiengang ErnĂ€hrung, Fitness und Gesundheit. Nach Ihrem Abschluss sind Sie in der Lage, das Leben von Einzelnen und Gruppen positiv zu beeinflussen, indem Sie die bestmögliche ErnĂ€hrung und Gesundheit fĂŒr alle sicherstellen.

Mit einer Kombination aus theoretischem und praktischem Lernen bereitet unser Bachelor-Studiengang ErnĂ€hrung, Fitness und Gesundheit Sie bestens auf Ihre berufliche Zukunft und die vielseitigen Aufgaben als Health Professional in der ErnĂ€hrungs- und Gesundheitsbranche vor. Im Laufe Ihres Studiums erwerben Sie wissenschaftlich fundiertes Wissen ĂŒber ErnĂ€hrung und beschĂ€ftigen sich mit Themenfeldern wie Gesundheitsförderung, Krankheitsvorbeugung und KrankheitsbewĂ€ltigung. Außerdem setzen Sie sich intensiv mit der Bedeutung von ErnĂ€hrung in jedem Alter und der Rolle von ErnĂ€hrung beim Sport auseinander.

WĂ€hrend Ihres Studiums vermitteln wir Ihnen in praktischen Kursen und Praktika essenzielle FĂ€higkeiten fĂŒr die Praxis. So lernen Sie zum Beispiel Techniken der ErnĂ€hrungsbewertung, Lebensmitteilzubereitung sowie ErnĂ€hrungsintervention kennen und erwerben Beratungskompetenzen.
Nach dem Abschluss verfĂŒgen Sie ĂŒber ein solides VerstĂ€ndnis von ErnĂ€hrung im Kontext von Wirtschaft, Gesellschaft und Recht und wissen, wie diese Faktoren die ErnĂ€hrung auf individueller und öffentlicher Ebene beeinflussen.

Warum ErnÀhrung, Fitness und Gesundheit an der LUNEX University studieren?

  • Effective: Kleine Gruppen zur Maximierung des Lernerfolgs
  • Individuell: Persönliche Begleitung aller Studierenden
  • International: Englischsprachiges Studium fĂŒr beste Karrierechancen
  • Exzellent: GastvortrĂ€ge von internationalen Experten und Wissenschaftlern
  • Evidenzbasiert und praxisgerecht: Wissensvermittlung auf Grundlage aktueller Forschungsergebnisse, ergĂ€nzt durch klinisches Fachwissen und Patientenerfahrungen
  • Innovativ und dynamisch: Die richtige Mischung aus theoretischen und praktischen Kursen
  • Praxisnah: KĂŒche/DiĂ€tlabor fĂŒr unsere Studierenden
  • Berufsorientiert: Aufbau eines Netzwerks von Partnern fĂŒr den Berufseinstieg
  • Flexibel: Blockunterricht fĂŒr konzentriertes und intensives Lernen
  • Einzigartig: Perfekte Lernumgebung mit außergewöhnlichem Flair
  • Digital: Kostenlose iPads und gratis Office-Paket fĂŒr alle Studierenden

Jetzt erleben: Virtuelle 3D-Tour durch die LUNEX University

Was, wo, wann?

Termine & Events

Admissions process

01-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Information event

02-02-2023 | 15:00 - 16:00 Uhr

Webinar – Sport Management Programmes

mehr erfahren

Workshop

04-02 - 05-02-2023 | 8:30 - 18:00 Uhr

CPD Course | HIGH-VELOCITY LOW-AMPLITUDE Spinal Manipulation 1 [HVLA-SM1] >> 4-5 February 2023

mehr erfahren

Admissions process

08-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Information event

08-02-2023 | 12:30 - 13:30 Uhr

Webinar – Pre-Bachelor Foundation Programme

mehr erfahren

Admissions process

15-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Admissions process

22-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Admissions process

01-03-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Open day

03-03-2023 | 13.00 - 17.00 Uhr

Open Door Day

mehr erfahren

Admissions process

08-03-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Ihr Trainingsplan:
Das erwartet Sie im Bachelorstudium ErnÀhrung, Fitness und Gesundheit

Im Bachelor-Studiengang ErnĂ€hrung, Fitness und Gesundheit erwerben Sie fortgeschrittene theoretische Kenntnisse und berufliche Kompetenzen, die fĂŒr die Praxis in der ErnĂ€hrungs-, Fitness- und Gesundheitsbranche unerlĂ€sslich sind. Dazu gehört, dass Sie Konzepte und Maßnahmen mit Schwerpunkt auf Funktionen und Aufgaben in der Kommunikation, Beratung, Coaching, Bildung und Management beherrschen.

WĂ€hrend des Studiums erwerben Sie solide Kenntnisse in Anatomie, Physiologie, Pathologie und Pathophysiologie, um die verschiedenen Faktoren bzw. Krankheiten, die das Gleichgewicht des Organismus stören, zu erkennen und geeignete Maßnahmen aus dem ErnĂ€hrungs- und Fitnessbereich zu planen und umzusetzen.

Nach ihrem Studium sind Sie in der Lage, PrÀventionskurse im Bereich ErnÀhrung und Fitness zu entwickeln und anzubieten. Der Studiengang ErnÀhrung, Fitness und Gesundheit ist ein vielseitiges Programm, das Sie auf verschiedene Karrierewege vorbereitet, die Sie nach Ihrem Abschluss wÀhlen können.

Studieninhalte

1. Jahr

Nachdem Sie mit den grundlegenden wissenschaftlichen Konzepten und den wesentlichen Grundlagen der ErnĂ€hrung vertraut gemacht wurden, entwickeln Sie ein grundlegendes VerstĂ€ndnis und Wissen ĂŒber ErnĂ€hrung und Gesundheit, DiĂ€tetik und andere verwandte Konzepte der Lebensmittelwissenschaft und -technologie. In unserem KĂŒchen- bzw. DiĂ€tetiklabor lernen Sie Koch- und KĂŒchentechniken kennen und ĂŒben diese. Außerdem werden Sie mit Forschungsmethoden vertraut gemacht, die Sie auf Ihr zweites Studienjahr vorbereiten.

2. Jahr

Im zweiten Studienjahr erwerben Sie vertieftes, angewandtes Wissen zu spezifischen Themen der DiĂ€tetik und ErnĂ€hrungstherapie, belegen aber auch Module zu den Bereichen Fitness und allgemeine Gesundheit. Sie werden Ihre Soft Skills wie Kommunikation, ProfessionalitĂ€t und Ethik ausbauen und mit Forschungsmethoden und der Organisation von KĂŒchenablĂ€ufen vertraut gemacht. Ziel ist es, Sie bestmöglich auf die Berufspraxis und Ihr letztes Studienjahr vorzubereiten.

3. Jahr

Im letzten Studienjahr vertiefen Sie Ihr Wissen und Ihre Ausbildung im Bereich ErnĂ€hrung durch Module in ErnĂ€hrungsökonomie und -management, Recht und Verwaltung. Außerdem wenden Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und FĂ€higkeiten im Rahmen von zwei Praktika an, die insgesamt 600 Stunden umfassen. 300 Stunden finden dabei in einem klinischen Umfeld statt. Am Ende Ihres Studiums steht Ihre Bachelorarbeit.

Studienverlaufsplan

PDF herunterladen

Module

ECTs

Scientific Foundations

10

Anatomy and Physiology

5

Fundamentals of Nutrition & Health

5

Basics of the Commodity Science of Food

5

Cooking and Kitchen Techniques I

5

30

Module

ECTs

Medical Basics

10

Dietetics

5

Communication and Pedagogy

5

Research Methods I

5

Food Technology, Food Preservation and Hygiene

5

30

Module

ECTs

Health and Physical Activity Promotion

5

Dietetics/Nutritional Therapy and Research I

10

Dietetics/Nutritional Therapy and Research II

10

Nutrition and Dietary Counselling

5

30

Module

ECTs

Organisation of Kitchen Operations

5

Cooking and Kitchen Techniques II

5

Nutritional Psychology and Sociology of Nutrition

5

Research Methods II

5

Dietetics/Nutritional Therapy and Research III

5

Leisure – Fitness – Health

5

30

Module

ECTs

Clinical Nutrition, Health and Prevention

5

Law and Administration

5

Nutritional Economics & Management

5

Internship I

15

30

Module

ECTs

Internship II

15

Bachelor Dissertation

15

30

PDF herunterladen

Auf der Zielgeraden:
Karriere & Perspektiven

Nach Abschluss Ihres Bachelorstudiums in ErnĂ€hrung, Fitness und Gesundheit verfĂŒgen Sie ĂŒber gefragte Kenntnisse und FĂ€higkeiten in den Bereichen ErnĂ€hrung und Gesundheit. Damit haben Sie eine gute Grundlage fĂŒr den Aufbau einer Karriere, die zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung, der Lebensmittel und der ErnĂ€hrung beitrĂ€gt und gleichzeitig körperliche AktivitĂ€t fördert.

Ihre Laufbahn nach dem Bachelorstudium

Nach Abschluss Ihres Bachelorstudiums in ErnĂ€hrung, Fitness und Gesundheit verfĂŒgen Sie ĂŒber umfangreiches Wissen und Kompetenzen, um als anerkannter DiĂ€tassistenz eine fĂŒhrende Rolle auf dem Gesundheits- und Sportmarkt zu spielen. Sie können auch als ErnĂ€hrungsberater oder sogar als Gesundheitscoach in einer Vielzahl von Einrichtungen wie Privatkliniken, KrankenhĂ€usern, PrimĂ€rversorgungszentren sowie Freizeit- und Gesundheitszentren arbeiten. Sie fĂŒhren MenĂŒplanungen, DiĂ€tprogramme fĂŒr die Behandlung verschiedener Krankheiten und Leiden, ErnĂ€hrungserziehung und ErnĂ€hrungsberatung durch und halten sich dabei an den Verhaltenskodex fĂŒr die Praxis. Mögliche Arbeitgeber und Einsatzgebiete sind:  

  • UniversitĂ€ten, Schulen, Weiterbildungszentren und Forschungseinrichtungen 
  • WohlfahrtsverbĂ€nde und gemeinnĂŒtzige Organisationen 
  • Privater Sektor, z. B. Privatkliniken und Lebensmittelhersteller 
  • Rehabilitationszentren 
  • GesundheitsverbĂ€nde und -einrichtungen 
  • KrankenhĂ€user, Kliniken, Therapiezentren 
  • Erholungs- und Fitnesszentren
  • Behörden und Versicherungsgesellschaften 
  • GesundheitsĂ€mter, Gesundheitsabteilungen und Gesundheitsbehörden 

Aufgrund des demografischen Wandels und medizinischen Fortschritts entwickelt sich der Gesundheitssektor stĂ€ndig weiter. In einer alternden Gesellschaft mit wachsendem Gesundheitsbewusstsein werden gut ausgebildete FachkrĂ€fte im Gesundheitswesen immer wichtiger. Um Ihre Zukunft aktiv zu gestalten, ist es besonders wichtig, dass Sie auf die kommenden VerĂ€nderungen gut vorbereitet sind. An der LUNEX Hochschule legen Sie den Grundstein fĂŒr eine vielversprechende Karriere.

Als Absolvent des Bachelorstudiums haben Sie eine hervorragende Grundlage fĂŒr die weitere Vertiefung Ihrer Kenntnisse geschaffen: Sie können Ihr Wissen mit einem Masterstudium ergĂ€nzen oder ihre Kenntnisse mit Weiterbildungen wie SporternĂ€hrung oder PĂ€diatrie zu vertiefen. So stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur VerfĂŒgung, sich auf Ihren eingeschlagenen Karriereweg zu konzentrieren.

Ihr Equipment:
Das bringen Sie mit

Möchten Sie die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen aktiv unterstĂŒtzen und eine bessere Gesundheit mit mehr körperlicher AktivitĂ€t fördern? Prima, dann erfĂŒllen Sie bereits einige Voraussetzungen, die fĂŒr den Bachelor in ErnĂ€hrung, Fitness und Gesundheit wichtig sind.

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Englisch-Sprachkenntnisse B2 Level (CEFR)

Auf die PlÀtze, fertig, los:

So bewerben Sie sich

Bereit loszulegen? Sich bei der LUNEX University zu bewerben ist ganz einfach und das ganze Jahr ĂŒber möglich. In nur drei Schritten geht’s auf zum Studienstart. Wir zeigen Ihnen, wie die Bewerbung funktioniert.

Sie können sich bei uns jederzeit online bewerben. FĂŒllen Sie einfach unser Online-Bewerbungsformular aus.

Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung fĂŒr einen unserer StudiengĂ€nge laden wir Sie zum Application Day ein. Auf Grundlage der dort erzielten Testergebnisse entscheidet sich, ob Sie direkt fĂŒr das Studium zugelassen werden oder zunĂ€chst an unserem Pre-Bachelor Foundation Programme teilnehmen, um WissenslĂŒcken zu schließen und Ihre Kenntnisse zu erweitern.

Sie haben erfolgreich an unserem Auswahlverfahren teilgenommen? Super, Sie haben Ihre Bewerbung erfolgreich abgeschlossen! Sie erhalten von uns per E-Mail Ihren Studienvertrag. Bitte drucken Sie diesen aus, unterschreiben ihn und senden ihn gemeinsam mit den in der E-Mail aufgefĂŒhrten Nachweisen per Post an die LUNEX University.

Experten im Spiel:
Das Team ErnÀhrung, Fitness und Gesundheit

„An der LUNEX University vermitteln wir Studierenden die Bedeutung von ErnĂ€hrung und DiĂ€tetik, um die LebensqualitĂ€t jedes Einzelnen und der Gesellschaft zu verbessern. DafĂŒr setzen sich die Studierenden theoretisch mit dem Stoff auseinander und setzen ihr Wissen in FallprĂ€sentationen und den Laboren auf dem Campus praktisch um. Praktika außerhalb des Campus und Projekte zur Gesundheitsförderung in der Gemeinde runden das Studium ab.  Die Inhalte unserer Module reichen von einem tiefgreifenden VerstĂ€ndnis von ErnĂ€hrung ĂŒber Lebensmittelwissenschaft, die Rolle von ErnĂ€hrung in der Gesundheitsförderung und der KrankheitsprĂ€vention bis hin zur Behandlung von Krankheiten durch ErnĂ€hrung, Forschungsmethodik und ErnĂ€hrungsberatung. Wir sind davon ĂŒberzeugt, dass unsere Studierenden mit diesem umfassenden Ansatz darauf vorbereitet sind, direkt in der ErnĂ€hrungsbranche in kommunalen und klinischen Einrichtungen tĂ€tig zu werden oder sich auf Master- oder Promotionsebene weiterzubilden. So wollen wir regional und langfristig eine fĂŒhrende Rolle in der globalen Gesundheit ĂŒbernehmen.“

Assist. Prof. Dr. Mohannad Kafri

Programme Leader
Nutrition, Fitness and Health

More information

Dr. Matthias Afting

Director

Mehr Informationen

Prof. Dr. Andreas Mierau

Director
Academic Director
Head of Department of Sport and Exercise Science
Senate Chair

Mehr Informationen

Mihaela Bozonca

Head of Administration

Mehr Informationen

Assoc. Prof. Dr. Roberto Meroni

Head of Department of Physiotherapy
Chair of the Ethics Committee

Mehr Informationen

Prof. Dr. Mathieu Winand

Head of Department of International Sport Management
Chair of Teaching and Learning Council

Mehr Informationen

Mario Langenscheid

Head of Marketing

Mehr Informationen

Prof. Dr. Alessandro Marco De Nunzio

Professor in Technology and Innovation in Health and Sport
Head of Research and Development
Chair of the Research Council

Mehr Informationen

Karel Jurkovic

Director of IT

Mehr Informationen

Dr. Raphael Martins de Abreu

Lecturer in Physiotherapy

Mehr Informationen

Dr. Victor Alonge

Senior Lecturer

Mehr Informationen

Catarina Andrade

Lecturer in Physical Education and Sports Coaching

Mehr Informationen

Dr. Ana Isabel Aranda

Science Teacher
Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Khatija Bahdur

Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Renato Baptista

Research Fellow

Mehr Informationen

Aurore Berdud

Marketing Specialist

Mehr Informationen

Dominika Bezakova

Lecturer

Mehr Informationen

Alicia Bonato

Online Marketing Specialist

Mehr Informationen

Dr. Kim Buchholtz

Senior Lecturer
Deputy Chair of the Teaching and Learning Council
Programme Leader Bachelor in Physiotherapy

Mehr Informationen

Dr. Rocco Salvatore CalabrĂČ

Visiting Professor in Neurorehabilitation

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Fraser Carson

Assistant Professor in Coaching and Sport Psychology
Programme Leader Bachelor in Sport and Exercise Science
Chair of the Examination Board

Mehr Informationen

Jehanne Caufriez

Student Support

Mehr Informationen

Alessandra Console

Financial Affairs and Outsourcing Manager

Mehr Informationen

Dr. Camilo Corbellini

Senior Lecturer

Mehr Informationen

Laetitia Desmartin

Student Recruitment

Mehr Informationen

Timothy Driscoll

English Teacher

Mehr Informationen

Sanja Eischen

Graduate Tutor

Mehr Informationen

Kemal Erkol

Study Service Team Leader

Mehr Informationen

Svonko Galasso

PhD student
FNR funded Industrial Fellowship

Mehr Informationen

Sophia Harith

European Project Research Fellow

Mehr Informationen

Assoc. Prof. Dr. Thorben HĂŒlsdĂŒnker

Associate Professor in Performance Neuroscience and Sport Neurophysiology
Programme Leader Master in Sport and Exercise Science

Mehr Informationen

Mathilde Jeanne

Graduate Tutor
Student Recruitment Support
Clinical Placement Office Support

Mehr Informationen

Dr. Johanna Johannsson

Research Fellow

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Mohannad Kafri

Assistant Professor in Nutrition and Dietetics
Programme Leader Bachelor in Nutrition, Fitness and Health

Mehr Informationen

Marthe Kayossi

Administrative Assistant

Mehr Informationen

Angeliki Kostaki

Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Bernard Xian Wei Liew

Visiting Fellow in Clinical Biomechanics

Mehr Informationen

Valeria Maglia

Clinical Educator & Placements Coordinator
Lecturer

Mehr Informationen

Kim Manderscheid

Study Service

Mehr Informationen

Delia Marin

HR Assistant

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Mathieu Marlier

Assistant Professor
Programme Leader Bachelor in International Sport Management

Mehr Informationen

Tiffany Matos

Exam Office Support

Mehr Informationen

Sebastian Merten

Research Assistant

Mehr Informationen

Assoc. Prof. Dr. Mario Molinara

Visiting Fellow in Applied Computer Science and Artificial Intelligence

Mehr Informationen

Dr. Firas Mourad

Senior Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Chista Nadimi

Placement Office Administrator

Mehr Informationen

Ana Pacu

Exam Office

Mehr Informationen

Nicole Paterson-Jones

Quality Manager

Mehr Informationen

Dr. Igor Perechuda

Assistant Professor in Sport Finance

Mehr Informationen

Michael Philippe

Lecturer

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Jessica Price

Assistant Professor in Corporate Health Management and Sustainability
Programme Leader Bachelor Corporate Health Management and Well-being

Mehr Informationen

Hang Su

Management Assistant

Mehr Informationen

Felippe Toledo

Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Sara Vernocchi

Science Teacher
Lecturer

Mehr Informationen

SĂ­lvia Viana

English Teacher

Mehr Informationen

Dr. Tamsin Waterkeyn

English Teacher

Mehr Informationen

Any questions?
Contact us

We look forward to hearing from you and will be happy to provide answers to your questions about LUNEX University and our study programmes:
E-mail: study@lunex-university.net
Phone: +352 288 494-40

LUNEX – International University of Health, Exercise and Sports S.A.

50, avenue du Parc des Sports / 4671 Differdange / Luxembourg

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verĂ€ndert werden.
Gut zu wissen

Bewerbung fĂŒr einen Bachelor-Studiengang:
1. FĂŒllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus.
2. Nehmen Sie an einem unserer Application Days teil. Die Einladung erhalten Sie per E-Mail.
3. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Application Day senden wir Ihnen Ihren Studienvertrag per E-Mail. Bitte drucken Sie diesen aus, unterschreiben ihn und senden ihn zusammen mit den in der E-Mail aufgefĂŒhrten Nachweisen per Post oder E-Mail zurĂŒck an die LUNEX University.

Bewerbung fĂŒr einen Master-Studiengang:
1. FĂŒllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus.
2. Wenn Sie alle Voraussetzungen fĂŒr den Master-Studiengang erfĂŒllen, senden wir Ihnen Ihren Studienvertrag per E-Mail. Bitte lesen Sie diesen sorgfĂ€ltig, drucken Sie ihn aus und unterschreiben ihn.
3. Um die Bewerbung abzuschließen, senden Sie den unterzeichneten Studienvertrag bitte zusammen mit allen weiteren erforderlichen Nachweisen per Post oder per E-Mail zurĂŒck an die LUNEX University.

Als Bewerber fĂŒr einen unserer Bachelor-StudiengĂ€nge werden Sie von uns zu einem Application Days eingeladen. An diesem Tag findet ein Auswahlverfahren statt, bei dem wir prĂŒfen, ob Sie die notwendigen Voraussetzungen fĂŒr das Studium mitbringen. Mehr ĂŒber den Application Day

Unterrichtssprache aller StudiengĂ€nge an der LUNEX University ist Englisch. Sie sollten daher gut Englisch sprechen und verstehen können. Sollten Ihre Sprachkenntnisse fĂŒr das Studium nicht ausreichend sein, können Sie am Foundation Programme teilnehmen und Ihr Englisch verbessern.

Im Verlauf des Bewerbungsprozesses informieren wir Sie, welche Nachweise wann erbracht werden mĂŒssen. GrundsĂ€tzlich benötigen wir fĂŒr Ihre Bewerbung folgende Dokumente:

  • Kopie des Personalausweises
  • Zeugniskopie vom höchsten Bildungsabschluss und/oder Berufsabschluss
  • Sprachzertifikat (sofern vorhanden)

Je nach Studiengang (Bachelor/Master) und Ihrem Herkunftsland (EU/Nicht-EU) können weitere Nachweise erforderlich sein. Genaueres erfahren Sie rechtzeitig vorab.

Um sich einen Studienplatz zu sichern, empfehlen wir Ihnen, Ihre Unterlagen zu schnell wie möglich bei uns einzureichen – spĂ€testens jedoch zwei Wochen vor Studienbeginn. Als Bewerber außerhalb der EU sollten Sie beachten, dass die Antragsstellung fĂŒr ein Visum bis zu sechzig Tage betragen kann. Bitte planen Sie entsprechend genĂŒgend Vorlaufzeit ein.