Die Gesellschaft verÀndert sich, der Arbeitsplatz auch:
Das Bachelorstudium Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die Arbeitswelt befindet sich  im Wandel: Große Unternehmen und internationale Institutionen haben verstanden, dass nach der coronabedingten Gesundheitskrise  die Gesundheit und das Wohlbefinden von Mitarbeitern mehr denn je im Mittelpunkt stehen mĂŒssen. Arbeitgeber sind bereit fĂŒr diesen Wandel, brauchen aber erfahrene Fachleute fĂŒr Gesundheitsmanagement, die sich auf den Aufbau eines stĂ€rkeren, gesĂŒnderen und widerstandsfĂ€higeren Arbeitsplatzes konzentrieren. Sind Sie bereit, einer davon zu werden?

Gesundheitsmanagement ist eines der zentralen Themen von Arbeitgebern, denn das Wohlbefinden von Mitarbeitern bestimmt die Gesundheit des Unternehmens selbst. Mit Ihrem Studium an der LUNEX werden Sie zu einem hochqualifizierten und zukunftsorientierten Spezialisten auf diesem Feld und fĂŒhren den Wandel zum Arbeitsplatz der Zukunft mit an.

Der Bachelorstudiengang Betriebliches Gesundheitsmanagement und Wohlbefinden bietet Ihnen eine einzigartige transdisziplinĂ€re und kulturĂŒbergreifende Perspektive im Gesundheitsmanagement. WĂ€hrend Ihres Studiums erwerben Sie Wissen aus den Bereichen Psychologie, ErnĂ€hrung, Wirtschaft, Recht, Gesundheitsförderung, Risikobewertung, Management und Digitalisierung und haben spannende Möglichkeiten, diese in der Praxis anzuwenden.

In unserem innovativen Studienprogramm lernen Sie, wie Sie Gesundheitsförderung in der Arbeitswelt gestalten: Schaffen Sie mit evidenzbasierten Maßnahmen ein positives Umfeld fĂŒr die physische und psychische Gesundheit und tragen Sie damit zum Unternehmenserfolg bei. Nach Ihrem Abschluss verfĂŒgen Sie ĂŒber solide Grundlagen, um Gesundheit zu fördern und Krankheiten vorzubeugen. Ihr Wissen stĂŒtzen Sie dabei auf ein tiefgehendes VerstĂ€ndnis von psychologischen, kulturellen und wirtschaftlichen Einflussfaktoren.

Warum Betriebliches Gesundheitsmanagement an der LUNEX University studieren?

  • International: Englischsprachiges Studium fĂŒr beste Karrierechancen
  • Digital: Kostenlose iPads und gratis Office-Paket fĂŒr alle Studierenden
  • Berufsorientiert: Aufbau eines Netzwerks von Partnern fĂŒr den Berufseinstieg
  • Effektiv: Kleine Gruppen zur Maximierung des Lernerfolgs
  • Individuell: Persönliche Begleitung aller Studierenden
  • Exzellent: GastvortrĂ€ge von internationalen Experten und Wissenschaftlern
  • Flexibel: Blockunterricht fĂŒr konzentriertes und intensives Lernen
  • Einzigartig: Perfekte Lernumgebung mit außergewöhnlichem Flair

Jetzt erleben: Virtuelle 3D-Tour durch die LUNEX University

Was, wo, wann?

Termine & Events

Admissions process

01-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Information event

02-02-2023 | 15:00 - 16:00 Uhr

Webinar – Sport Management Programmes

mehr erfahren

Workshop

04-02 - 05-02-2023 | 8:30 - 18:00 Uhr

CPD Course | HIGH-VELOCITY LOW-AMPLITUDE Spinal Manipulation 1 [HVLA-SM1] >> 4-5 February 2023

mehr erfahren

Admissions process

08-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Information event

08-02-2023 | 12:30 - 13:30 Uhr

Webinar – Pre-Bachelor Foundation Programme

mehr erfahren

Admissions process

15-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Admissions process

22-02-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Admissions process

01-03-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Open day

03-03-2023 | 13.00 - 17.00 Uhr

Open Door Day

mehr erfahren

Admissions process

08-03-2023 | 11:00 - 15:00 Uhr

Application Day

mehr erfahren

Ihr Trainingsplan:
Das erwartet Sie im Bachelorstudium Betriebliches Gesundheitsmanagement und Wohlbefinden

WĂ€hrend des Studiums erwerben Sie ein gutes VerstĂ€ndnis fĂŒr aktuelle Trends und Debatten in den Bereichen Psychologie, Gesundheit und Wohlbefinden sowie Innovationen in der Informationstechnologie. Sie lernen außerdem, wie Sie Maßnahmen zur GesundheitsprĂ€vention und -rehabilitation konzipieren und nachhaltige BildungsansĂ€tze entwickeln.

DarĂŒber hinaus entwickeln Sie ein solides theoretisches Wissen ĂŒber die Besonderheiten und Herausforderungen des Gesundheitsmarktes und wissen, wie Sie diesen Anforderungen gerecht werden. Sie lernen zudem, die Auswirkungen neuer Technologien auf gesellschaftliche Prozesse kritisch zu reflektieren und können ihren verantwortungsvollen Einsatz im Unternehmenskontext diskutieren.

Studieninhalte

1. Jahr

Im ersten Studienjahr erwerben Sie fachĂŒbergreifende Grundkenntnisse, die fĂŒr Ihr berufliches Profil als Spezialist im Gesundheitsmanagement unerlĂ€sslich sind. Sie beginnen mit Kursen in Psychologie, Betriebswirtschaft, ErnĂ€hrung, Gesundheitsmanagement und Recht. Am Ende des ersten Jahres sind Sie in der Lage, ein Bewusstsein fĂŒr menschliches und organisatorisches Verhalten zu entwickeln, und haben gleichzeitig wesentliche ManagementfĂ€higkeiten im Kontext der Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden erworben.

2. Jahr

Im zweiten Studienjahr tauchen Sie tiefer in die Besonderheiten des Gesundheitsmanagements ein, indem Sie Vertiefungskurse wie Gesundheitsökonomie, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz oder klinische Psychologie im Arbeitsleben belegen. DarĂŒber hinaus erwerben Sie in Kursen wie Wirtschaftsethik und Nachhaltigkeit ein VerstĂ€ndnis fĂŒr wirtschaftliche Trends und Dilemmata, mit denen Sie in Unternehmenskontexten konfrontiert werden. Im Kurs „Digital Leadership and Collaboration“ lernen Sie außerdem aktuelle Trends im Kontext digitaler Umgebungen kennen. Am Ende des zweiten Studienjahres haben Sie die Möglichkeit, Ihr neu erworbenes Wissen wĂ€hrend eines Praktikums bei einem unserer Partnerunternehmen in Luxemburg anzuwenden. Diese praktische Erfahrung ermöglicht es Ihnen, Ihr berufliches Profil im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements auszubauen.

3. Jahr

Im dritten Studienjahr bauen Sie Ihre ManagementfĂ€higkeiten und Kompetenzen in der Gesundheitsförderung weiter aus, wĂ€hrend Sie Kurse besuchen und im 5. Semester Ihr zweites Praktikum absolvieren. So setzen Sie Ihr im Unterricht erworbene Wissen direkt in die Praxis um. Sowohl ein Professor der LUNEX als auch Ihr Praktikumsbetreuer werden Sie dabei unterstĂŒtzen, das Beste aus Ihren beruflichen Praxiserfahrungen zu machen. Am Ende des dritten Jahres ermöglicht Ihnen der Kurs „Professional Development and Effective Practise“, Ihr berufliches Profil und Ihre nĂ€chsten Karriereschritte zu reflektieren. Zum Abschluss Ihres Studiums werden Sie beim Verfassen Ihrer Bachelorarbeit zu einem Thema Ihrer Wahl angeleitet und unterstĂŒtzt.

Studienverlaufsplan

PDF download

Module

ECTs

Fundamentals in Psychology

10

Business Administration

5

Fundamentals of Nutrition, Sports and Exercise

5

Corporate Health Management and Sustainability Management

5

Organisational Behaviour

5

30

Module

ECTs

Academic Skills

5

Psychology of Motivation, Emotion and Personality

10

Cross-Cultural Social Psychology

5

Research Methods I

5

Fundamentals of Law in Health Management

5

30

Module

ECTs

Health Economics: OHM as an investment

5

Clinical Psychology in Working Life

5

Occupational Health & Safety, Occupational Risk Assessment

5

Empirical Research Project

5

Communication of Health Psychology

5

Health and Physical Activity Promotion

5

30

Module

ECTs

Business Ethics and Sustainability

5

Interventions in Corporate Health Management and Well-being

10

Research Methods II

5

Digital Leadership and Collaboration

5

Internship I

5

30

Module

ECTs

Management Skills

5

Quality Criteria for Workplace Health Promotion by the EU Foundation for Quality Management

5

Professional Internship II

10

Prevention, operational Health Promotion and Rehabilitation

10

30

Module

ECTs

ERP-Systems in Companies

5

Emerging Technology Trends

5

Professional development and reflective practice

5

Bachelor Dissertation

15

30

PDF download

Auf der Zielgeraden:
Karriere & Perspektiven

Nach dem Abschluss Ihres Bachelorstudiums in Betrieblichem Gesundheitsmanagement und Wohlbefinden haben Sie gefragte Kenntnisse und FĂ€higkeiten in den Bereichen Psychologie, Personalmanagement und Gesundheitsförderung. Mit dieser soliden Grundlage verfĂŒgen Sie ĂŒber das nötige RĂŒstzeug fĂŒr eine Karriere im Gesundheitsmanagement in Unternehmen.

Ihre Laufbahn nach dem Bachelorstudium

Das Studium Betriebliches Gesundheitsmanagement eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten. Dazu gehören:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Personalentwicklung und Coaching
  • Krankenkrassen und öffentliches Gesundheitswesen
  • Unternehmen
  • Wissenschaft und Forschung

Es ist erwiesen, dass betriebliche Gesundheitsförderung die gesundheitsbedingten Fehlzeiten und Fluktuation von Mitarbeitern in Unternehmen verringert. Infolgedessen versuchen zukunftsorientierte Unternehmen, in diesen Bereich zu investieren. Das macht Gesundheitsmanagement zu einem aufstrebenden Markt und schafft zahlreiche BeschÀftigungsmöglichkeiten in diesem Bereich.

Ihr Equipment:
Das bringen Sie mit

Sie haben eine Leidenschaft fĂŒr Gesundheitsthemen, eine analytische Denkweise und gute KommunikationsfĂ€higkeiten? Sie wollen den Arbeitsplatz der Zukunft mitgestalten? Prima, dann bringen Sie bereits einige der wichtigsten Eigenschaften fĂŒr einen Bachelorabschluss in Betrieblichem Gesundheitsmanagement und Wohlbefinden mit.

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Englisch-Sprachkenntnisse B2 Level (CEFR)

Auf die PlÀtze, fertig, los:

So bewerben Sie sich

Bereit loszulegen? Sich bei der LUNEX University zu bewerben ist ganz einfach und das ganze Jahr ĂŒber möglich. In nur drei Schritten geht’s auf zum Studienstart. Wir zeigen Ihnen, wie die Bewerbung funktioniert.

Sie können sich bei uns jederzeit online bewerben. FĂŒllen Sie einfach unser Online-Bewerbungsformular aus.

Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung fĂŒr einen unserer StudiengĂ€nge laden wir Sie zum Application Day ein. Auf Grundlage der dort erzielten Testergebnisse entscheidet sich, ob Sie direkt fĂŒr das Studium zugelassen werden oder zunĂ€chst an unserem Pre-Bachelor Foundation Programme teilnehmen, um WissenslĂŒcken zu schließen und Ihre Kenntnisse zu erweitern.

Sie haben erfolgreich an unserem Auswahlverfahren teilgenommen? Super, Sie haben Ihre Bewerbung erfolgreich abgeschlossen! Sie erhalten von uns per E-Mail Ihren Studienvertrag. Bitte drucken Sie diesen aus, unterschreiben ihn und senden ihn gemeinsam mit den in der E-Mail aufgefĂŒhrten Nachweisen per Post an die LUNEX University.

Experten im Spiel:
Das Team Betriebliches Gesundheitsmanagement und Wohlbefinden

„Die LUNEX University steht an der Spitze der Gesundheitsausbildung und es ist nur natĂŒrlich, dass unser nĂ€chster Schritt darin besteht, unsere Studierenden auf die wachsenden GesundheitsbedĂŒrfnisse der Unternehmenswelt vorzubereiten. Die Absolventen des neuen und innovativen Bachelorstudiengangs Betriebliches Gesundheitsmanagement und Wohlbefinden profitieren von unserem internationalen, dynamischen und zukunftsorientierten Ansatz im Gesundheitswesen. Unser Ziel ist es, der ersten Generation von Corporate Health Managern die beste Ausbildung und die besten praktischen Instrumente zu bieten, damit sie fĂŒr die Herausforderungen und Chancen, die die Zukunft der Gesundheitsversorgung mit sich bringt, gerĂŒstet sind.“

Asst. Prof. Dr. Jessica Price

Programme Leader
Corporate Health Management and Well-Being

mehr erfahren

Dr. Matthias Afting

Director

Mehr Informationen

Prof. Dr. Andreas Mierau

Director
Academic Director
Head of Department of Sport and Exercise Science
Senate Chair

Mehr Informationen

Mihaela Bozonca

Head of Administration

Mehr Informationen

Assoc. Prof. Dr. Roberto Meroni

Head of Department of Physiotherapy
Chair of the Ethics Committee

Mehr Informationen

Prof. Dr. Mathieu Winand

Head of Department of International Sport Management
Chair of Teaching and Learning Council

Mehr Informationen

Mario Langenscheid

Head of Marketing

Mehr Informationen

Prof. Dr. Alessandro Marco De Nunzio

Professor in Technology and Innovation in Health and Sport
Head of Research and Development
Chair of the Research Council

Mehr Informationen

Karel Jurkovic

Director of IT

Mehr Informationen

Dr. Raphael Martins de Abreu

Lecturer in Physiotherapy

Mehr Informationen

Dr. Victor Alonge

Senior Lecturer

Mehr Informationen

Catarina Andrade

Lecturer in Physical Education and Sports Coaching

Mehr Informationen

Dr. Ana Isabel Aranda

Science Teacher
Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Khatija Bahdur

Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Renato Baptista

Research Fellow

Mehr Informationen

Aurore Berdud

Marketing Specialist

Mehr Informationen

Dominika Bezakova

Lecturer

Mehr Informationen

Alicia Bonato

Online Marketing Specialist

Mehr Informationen

Dr. Kim Buchholtz

Senior Lecturer
Deputy Chair of the Teaching and Learning Council
Programme Leader Bachelor in Physiotherapy

Mehr Informationen

Dr. Rocco Salvatore CalabrĂČ

Visiting Professor in Neurorehabilitation

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Fraser Carson

Assistant Professor in Coaching and Sport Psychology
Programme Leader Bachelor in Sport and Exercise Science
Chair of the Examination Board

Mehr Informationen

Jehanne Caufriez

Student Support

Mehr Informationen

Alessandra Console

Financial Affairs and Outsourcing Manager

Mehr Informationen

Dr. Camilo Corbellini

Senior Lecturer

Mehr Informationen

Laetitia Desmartin

Student Recruitment

Mehr Informationen

Timothy Driscoll

English Teacher

Mehr Informationen

Sanja Eischen

Graduate Tutor

Mehr Informationen

Kemal Erkol

Study Service Team Leader

Mehr Informationen

Svonko Galasso

PhD student
FNR funded Industrial Fellowship

Mehr Informationen

Sophia Harith

European Project Research Fellow

Mehr Informationen

Assoc. Prof. Dr. Thorben HĂŒlsdĂŒnker

Associate Professor in Performance Neuroscience and Sport Neurophysiology
Programme Leader Master in Sport and Exercise Science

Mehr Informationen

Mathilde Jeanne

Graduate Tutor
Student Recruitment Support
Clinical Placement Office Support

Mehr Informationen

Dr. Johanna Johannsson

Research Fellow

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Mohannad Kafri

Assistant Professor in Nutrition and Dietetics
Programme Leader Bachelor in Nutrition, Fitness and Health

Mehr Informationen

Marthe Kayossi

Administrative Assistant

Mehr Informationen

Angeliki Kostaki

Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Bernard Xian Wei Liew

Visiting Fellow in Clinical Biomechanics

Mehr Informationen

Valeria Maglia

Clinical Educator & Placements Coordinator
Lecturer

Mehr Informationen

Kim Manderscheid

Study Service

Mehr Informationen

Delia Marin

HR Assistant

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Mathieu Marlier

Assistant Professor
Programme Leader Bachelor in International Sport Management

Mehr Informationen

Tiffany Matos

Exam Office Support

Mehr Informationen

Sebastian Merten

Research Assistant

Mehr Informationen

Assoc. Prof. Dr. Mario Molinara

Visiting Fellow in Applied Computer Science and Artificial Intelligence

Mehr Informationen

Dr. Firas Mourad

Senior Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Chista Nadimi

Placement Office Administrator

Mehr Informationen

Ana Pacu

Exam Office

Mehr Informationen

Nicole Paterson-Jones

Quality Manager

Mehr Informationen

Dr. Igor Perechuda

Assistant Professor in Sport Finance

Mehr Informationen

Michael Philippe

Lecturer

Mehr Informationen

Assist. Prof. Dr. Jessica Price

Assistant Professor in Corporate Health Management and Sustainability
Programme Leader Bachelor Corporate Health Management and Well-being

Mehr Informationen

Hang Su

Management Assistant

Mehr Informationen

Felippe Toledo

Lecturer

Mehr Informationen

Dr. Sara Vernocchi

Science Teacher
Lecturer

Mehr Informationen

SĂ­lvia Viana

English Teacher

Mehr Informationen

Dr. Tamsin Waterkeyn

English Teacher

Mehr Informationen

Noch Fragen?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und beraten Sie gern zu individuellen Fragen rund um die LUNEX University und unser Studienprogramm:
E-Mail: info@lunex-university.net
Telefon: +352 288 494-40

LUNEX – International University of Health, Exercise and Sports S.A.

50, avenue du Parc des Sports / 4671 Differdange / Luxembourg

Kontaktformular

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verĂ€ndert werden.
Gut zu wissen

Bewerbung fĂŒr einen Bachelor-Studiengang:
1. FĂŒllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus.
2. Nehmen Sie an einem unserer Application Days teil. Die Einladung erhalten Sie per E-Mail.
3. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Application Day senden wir Ihnen Ihren Studienvertrag per E-Mail. Bitte drucken Sie diesen aus, unterschreiben ihn und senden ihn zusammen mit den in der E-Mail aufgefĂŒhrten Nachweisen per Post oder E-Mail zurĂŒck an die LUNEX University.

Bewerbung fĂŒr einen Master-Studiengang:
1. FĂŒllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus.
2. Wenn Sie alle Voraussetzungen fĂŒr den Master-Studiengang erfĂŒllen, senden wir Ihnen Ihren Studienvertrag per E-Mail. Bitte lesen Sie diesen sorgfĂ€ltig, drucken Sie ihn aus und unterschreiben ihn.
3. Um die Bewerbung abzuschließen, senden Sie den unterzeichneten Studienvertrag bitte zusammen mit allen weiteren erforderlichen Nachweisen per Post oder per E-Mail zurĂŒck an die LUNEX University.

Als Bewerber fĂŒr einen unserer Bachelor-StudiengĂ€nge werden Sie von uns zu einem Application Days eingeladen. An diesem Tag findet ein Auswahlverfahren statt, bei dem wir prĂŒfen, ob Sie die notwendigen Voraussetzungen fĂŒr das Studium mitbringen. Mehr ĂŒber den Application Day

Unterrichtssprache aller StudiengĂ€nge an der LUNEX University ist Englisch. Sie sollten daher gut Englisch sprechen und verstehen können. Sollten Ihre Sprachkenntnisse fĂŒr das Studium nicht ausreichend sein, können Sie am Foundation Programme teilnehmen und Ihr Englisch verbessern.

Im Verlauf des Bewerbungsprozesses informieren wir Sie, welche Nachweise wann erbracht werden mĂŒssen. GrundsĂ€tzlich benötigen wir fĂŒr Ihre Bewerbung folgende Dokumente:

  • Kopie des Personalausweises
  • Zeugniskopie vom höchsten Bildungsabschluss und/oder Berufsabschluss
  • Sprachzertifikat (sofern vorhanden)

Je nach Studiengang (Bachelor/Master) und Ihrem Herkunftsland (EU/Nicht-EU) können weitere Nachweise erforderlich sein. Genaueres erfahren Sie rechtzeitig vorab.

Um sich einen Studienplatz zu sichern, empfehlen wir Ihnen, Ihre Unterlagen zu schnell wie möglich bei uns einzureichen – spĂ€testens jedoch zwei Wochen vor Studienbeginn. Als Bewerber außerhalb der EU sollten Sie beachten, dass die Antragsstellung fĂŒr ein Visum bis zu sechzig Tage betragen kann. Bitte planen Sie entsprechend genĂŒgend Vorlaufzeit ein.