Master

Physiotherapy

Gesundheit durch Bewegung fördern: Das Physiotherapie-Studium (Master)

Das Masterstudium Physiotherapy kombiniert weiterführende klinische, wissenschaftliche und forschungsspezifische Komponenten verschiedener Schlüsselbereiche der Physiotherapie. Sie erwerben fortgeschrittene Kenntnisse und festigen Ihre berufspraktischen Kompetenzen. So schärfen Sie Ihr professionelles Profil als Physiotherapeut in einem vielfältigen, offenen und internationalen Umfeld.

Auf einen Blick

Abschluss: Master
Studienbeginn: April | Oktober
Dauer: 4 Semester
Credits: 120 ECTS
Sprache: Englisch
Studiengebühr: 750 € pro Monat
Anmeldegebühr: 550 € einmalig

Das Physiotherapie-Masterstudium bietet Ihnen eine hervorragende Kombination aus vertiefenden klinischen Ansätzen und Forschung in der Physiotherapie. Sie erweitern Ihr Know-how in der Gesundheitsförderung und -vorsorge, Therapie und Rehabilitation. Wir vermitteln Ihnen die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Physiotherapie kompetent, selbstreflektiert und auf Evidenzbasis auszuüben.

Zudem haben Sie während Ihres Studiums die Möglichkeit, Ihr Wissen auf einen der vier Bereiche zu spezialisieren: Muskuloskelettale Gesundheit, Neuro-Rehabilitation, Kardiorespiratorische Gesundheit oder Pädiatrie. Nach Abschluss des Masterstudiums verfügen Sie über die nötigen Qualifikationen, um eine Berufszulassung zu beantragen und als Physiotherapeut praktizieren zu dürfen.

Erlangen Sie die Berufserlaubnis als Physiotherapeut

Um als Physiotherapeut praktizieren zu dürfen, benötigen Sie eine Berufserlaubnis. Diese wird Ihnen in dem Land erteilt, in dem Sie Ihre berufliche Ausbildung abschließen. Für Sie als Studierender an der LUNEX heißt das: in Luxemburg. Anschließend können Sie Ihre Qualifikation in anderen Ländern anerkennen lassen. Je nach Land können die Voraussetzungen für die Berufserlaubnis bzw. die Anerkennung variieren:

Luxemburg

Für eine Berufszulassung als Physiotherapeut ist ab dem 5. November 2021 ein abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Physiotherapie und eine Hochschulbildung in diesem Bereich im Umfang von insgesamt 300 ECTS sowie 1125 Stunden Fachpraktika erforderlich. Mit Abschluss des Physiotherapy Bachelor- und Masterstudiums an der LUNEX University erfüllen Sie die Voraussetzungen, um eine Berufszulassung beim luxemburgischen Gesundheitsministerium zu beantragen.

EU-Ausland

Als lizensierter Physiotherapeut in Luxemburg können Sie die berufliche Anerkennung in einem anderen EU-Land beantragen. Am einfachsten geht das mit dem Europäischen Berufsausweis (EBA), einem elektronischen Verfahren.

Außerhalb der EU

Abhängig von den landesspezifischen Vorschriften kann Ihre Berufserlaubnis als Physiotherapeut auch in Nicht-EU-Ländern anerkannt werden. Gegebenenfalls ist dazu die Teilnahme an einer Kenntnisprüfung, der Nachweis von Sprachkenntnissen oder eine Nachqualifizierung erforderlich.

Weisen Sie neue Wege in der Physiotherapie

Neue wissenschaftliche Erkenntnisse, gesellschaftliche Entwicklungen und Veränderungen im Gesundheitssystem beeinflussen die moderne Physiotherapie und machen sie zu einem dynamischen Gesundheitsfachberuf. Physiotherapeuten sind eigenständige Gesundheitsexperten, die durch evidenzbasierte Praktiken dazu beitragen, die Motorik und Bewegungsfähigkeit zu entwickeln, aufrechtzuerhalten und wiederherzustellen. Sie arbeiten heute weitgehend – in vielen Ländern als First Contact Practitioner mit Direktzugang sogar völlig – autonom. Damit wächst nicht nur die Verantwortung für das eigene therapeutische Handeln, sondern auch die Anforderungen an den Gesundheitsfachberuf.

Die Aufgabe von Physiotherapeuten ist es, für jeden Patienten in Sachen Untersuchung, Behandlung und Beratung die individuell richtige Lösung zu finden. Im Masterstudium bereiten wir Sie auf diese Aufgaben und Herausforderungen vor. Darüber hinaus befähigen wir Sie dazu, an Forschungsprojekten mitzuwirken und die Physiotherapie als Profession weiterzuentwickeln.

Studieren Sie praxisnah und forschungsorientiert

Wir bereiten Sie darauf vor, die Physiotherapie wissenschaftlich reflektiert und auf hohem Niveau, nach neuesten, evidenzbasierten Methoden auszuüben. Im Studium profitieren Sie von den Erfahrungen und der Expertise unseres einzigartigen internationalen Dozententeams. Viele unserer Dozenten und Professoren sind in der Forschung tätig und bringen ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse aktiv in die Lehre mit ein.

Besonders wichtig und wesentlich in der Physiotherapie sind natürlich auch praktische Fähigkeiten. Daher sind praktische Übungen ein wichtiger Bestandteil Ihres Studiums. Sie lernen, komplexe Körperfunktionen und Bewegungsabläufe zu verstehen und therapeutische Maßnahmen selbstständig und zielgerichtet durchzuführen. In unserem Bewegungslabor unterweisen wir Sie auch in verschiedenen Mess- und Analysemethoden.

Ihr Masterplan: Das erwartet Sie im Masterstudium Physiotherapie

Im Physiotherapie-Masterstudium vertiefen Sie Ihre physiotherapeutischen Kenntnisse und erwerben gefragtes Spezialwissen. Ziel ist es, Sie als Physiotherapeuten auszubilden, der als Experte auf dem Gebiet der menschlichen Gesundheit, Bewegungs- und Funktionsfähigkeit selbstständig agiert. Daher legen wir einen besonderen Fokus auf die Entwicklung des Clinical Reasonings und einer selbstreflektierten Praxis.

Wir führen Sie im Masterstudium Physiotherapy in fortgeschrittene Konzepte der Forschungsmethodologie und evidenzbasierten Praxis ein. Sie werden in die Lage versetzt, klinische Studien und Publikationen zu analysieren, kritisch zu bewerten und die daraus resultierenden Erkenntnisse für Ihre Praxis gewinnbringend einzusetzen. Zentraler Bestandteil des Studiums ist der Ausbau von Kompetenzen im Clinical Reasoning, also dem physiotherapeutischen Denk- und Entscheidungsprozess. Daher vermitteln wir Ihnen nicht nur das relevante Fachwissen, sondern fördern auch Ihre kommunikativen und analytischen Fähigkeiten sowie eine kritische, selbstreflektierte Denkweise.

Darüber hinaus vertiefen Sie Ihr Know-how in muskuloskelettalen, kardiorespiratorischen, neurologischen und pädiatrischen Spezialgebieten der Physiotherapie und erlernen fortgeschrittene Behandlungsansätze. Ergänzend erwerben Sie Kompetenzen im Praxismanagement und entwickeln ein tiefgreifendes Verständnis über die Komplexität der Bevölkerungsgesundheit und ihrer Einflussfaktoren.

Aktiv lernen: Anwendung und Praxis

Ihr theoretisches Wissen setzen Sie von Anfang an in die Praxis um. In unseren modern ausgestatteten Praxisräumen und unserem Bewegungslabor üben Sie fortgeschrittene Behandlungstechniken und wenden verschiedene Analysesysteme und Messverfahren an. Zudem absolvieren Sie zwei klinische Praktika in unterschiedlichen Fachgebieten der Physiotherapie. Dazu kooperieren wir mit renommierten Praxen, Reha-Zentren und Kliniken in Europa und auch außerhalb Europas, die hohen internationalen Qualitätsansprüchen genügen.

Internationale Lehre: Unterrichtssprache Englisch

Das Studium an der LUNEX University findet auf Englisch statt. Unsere Professoren und Dozenten sind internationale Experten auf dem Gebiet der Physiotherapie, von deren Erfahrung und Expertise Sie unmittelbar profitieren. Ihrer internationalen Karriere steht damit nichts im Wege. Auch eine akademische Laufbahn wird Ihnen erleichtert, denn Englisch ist die Sprache der Wissenschaft und Forschung. Damit verfügen Sie als LUNEX-Absolvent über das nötige Rüstzeug, um in der internationalen Physiotherapie nicht nur eine gefragte Fachkraft zu werden, sondern auch neue Wege zu weisen.

Effektiv studieren: Studienorganisation

Das Physiotherapie-Masterstudium findet blockweise statt: Präsenzphasen und Selbstlernphasen wechseln sich ab. Während Sie einerseits Vorlesungen und praktische Kurse an der LUNEX University besuchen, vertiefen Sie andererseits Lerninhalte in Eigenarbeit. Alle notwendigen Lernmaterialien sind jederzeit auf der Online-Plattform der LUNEX University verfügbar. So lernen Sie effektiv und können Ihre Lernzeiten selbst bestimmen. Daneben bleibt Ihnen während Ihres Studiums der nötige Raum für Familie und Beruf oder Ihren ganz persönlichen Trainingsplan.

Flexible Lösungen für Berufstätige und Athleten

Sie sind berufstätig oder trainieren als Athlet für den nächsten Wettkampf? An der LUNEX University unterstützen wir Ihre duale Karriere! Wir geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr Studium rund um Ihre Ausbildung und Ihr berufliches Engagement flexibel zu gestalten. Sie können Ihre sportliche oder berufliche Laufbahn in vollem Umfang fortsetzen, während Sie mit Ihrem Studium auf einen akademischen Abschluss hinarbeiten. Parallel dazu können Sie als Sportler Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten für Ihr Training einsetzen oder als Berufstätiger Ihr Know-how direkt an Ihrem Arbeitsplatz einsetzen – ein klarer Wettbewerbsvorteil!

Studieninhalte

1. Jahr

Für Ihre berufliche Entwicklung fordern und fördern wir Ihre Fähigkeit zur Selbstreflexion und kritischem Handeln und vermitteln Ihnen fundierte Kenntnisse im Praxismanagement. Während eines Praktikums im Umfang von 325 Stunden erlangen Sie Handlungssicherheit und bilden ihre professionellen Kompetenzen weiter aus. Erweiterte Kenntnisse erlangen Sie in der muskuloskelettalen und pädiatrischen Physiotherapie sowie in der Neurorehabilitation mit Fokus auf Clinical Reasoning. Darüber hinaus beschäftigen Sie sich mit komplexen physiotherapeutischen Fällen, wie der Betreuung und Behandlung von (Langzeit-)Patienten mit diffizilen Gesundheitsproblemen. Zur Vorbereitung auf Ihr Masterprojekt setzen Sie sich mit fortgeschrittenen Forschungsmethoden, Ethik und evidenzbasierter Praxis auseinander, bewerten diese und ordnen sie in einen wissenschaftlichen Kontext ein.

2. Jahr

Im zweiten Studienjahr absolvieren Sie ebenfalls ein Praktikum über 325 Stunden. Darüber hinaus steht Ihr Masterprojekt im Fokus: Sie erarbeiten selbstständig ein Thema Ihrer Wahl – natürlich mit der Hilfe und Expertise einer unserer erfahrenen Dozenten. Daneben erweitern Sie Ihr Wissen um praktische Ansätze und den Prozess des Clinical Reasonings in den physiotherapeutischen Teilbereichen kardiorespiratorische Physiotherapie, Innere Medizin und Gesundheitswesen. Zum Ende Ihres Studiums vertiefen Sie Ihre Kompetenzen in einem der vier Fachgebiete muskuloskelettale oder kardiorespiratorische Gesundheit, Neuro-Rehabilitation oder Pädiatrie. Dabei befassen Sie sich eingehend mit Fallstudien und erweiterten Behandlungsmethoden.

Auf der Zielgeraden: Karriere und Perspektiven

Als Masterabsolvent in Physiotherapie erwarten Sie auf nationaler und internationaler Ebene vielfältige und spannende Aufgaben. Ob als selbstständiger Physiotherapeut, leitender Angestellter oder Forschungsmitarbeiter – Ihr umfangreiches, Fachwissen und Ihre beruflichen Fähigkeiten weisen Ihre Karriere in nur eine Richtung: nach oben!

Nach dem Studium aktiv an die Spitze

Einsatzbereiche

Mit Abschluss des Masters in Physiotherapie können Sie eine Berufszulassung als Physiotherapeut in Luxemburg beantragen. Je nach eigenem Interesse und Schwerpunkt können Sie in verschiedenen medizinischen Spezialbereichen arbeiten, z. B.: Pädiatrie, Orthopädie, Neurologie, Innere Medizin und Sportmedizin. Ihre Patienten kommen aus den unterschiedlichsten Altersklassen, Lebenslagen und Berufsgruppen. Sie können international als Physiotherapeut tätig werden und sich mit einer eigenen Praxis selbstständig machen. Auch eine wissenschaftliche Laufbahn oder eine Karriere in der freien Wirtschaft stehen Ihnen offen, z. B. in der Entwicklung innovativer Reha- und Therapieausrüstung oder in der Erforschung wirksamer Behandlungsmethoden.

Potenzielle Arbeitgeber sind:

  • Privatpraxen
  • Rehabilitationszentren
  • Kliniken und Krankenhäuser
  • Unternehmen der freien Wirtschaft
  • Gesundheitsämter und -behörden
  • Sportvereine und Verbände
  • Wissenschaft und Forschung
Erfolgschancen

Mit Ihrem Masterabschluss verfügen Sie über fortgeschrittene klinische und methodische Kompetenzen, um als Physiotherapeut effektiv, selbstreflektiert und evidenzbasiert zu arbeiten. Eigenschaften, die in der modernen Physiotherapie eine immer größere Rolle spielen und Sie zu einem gefragten Experten machen. Durch Ihren höheren akademischen Abschluss profitieren Sie zudem von besseren Gehältern und größeren Beschäftigungsmöglichkeiten.

Weiterqualifikation

Als Absolvent des Masterstudiums in Physiotherapie haben Sie eine hervorragende Grundlage, um Ihr Wissen in spezialisierten Bereichen zu erweitern. Vielleicht denken Sie sogar an eine Promotion und beginnen eine Forscherkarriere oder absolvieren Kurse, in denen Sie neue Behandlungsmethoden erlernen und Spezialwissen erwerben.

Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung:

  • Promotion (PhD)
  • Zertifizierter Sporttherapeut
  • Zertifizierter Personal Trainer
  • Zertifizierter Kraft- und Konditionstrainer
  • Zertifizierter Therapeut in Orthopädischer Manueller Therapie (OMT)

Ihr Equipment: Das bringen Sie mit

Sie verfügen über die fachlichen Grundlagen der Physiotherapie und kennen die Prinzipien der evidenzbasierten Praxis? Sie haben bereits Erfahrung in der Patientenversorgung? Clinical Reasoning ist Ihnen kein Fremdwort? Super, dann bringen Sie schon einige der wichtigsten Voraussetzungen für das Physiotherapie-Masterstudium mit.

Zugangsvoraussetzungen

  • Bachelorabschluss in Physiotherapie
  • 950 Stunden klinische Praxis/Praktikum/Aktive Tätigkeit als Physiotherapeut
  • Englisch Sprachkenntnisse C1 Level (CEFR)

Auf die Plätze, fertig, los: So bewerben Sie sich

Bereit loszulegen? Sich bei der LUNEX University zu bewerben ist ganz einfach und das ganze Jahr über möglich. In nur vier Schritten geht’s auf zum Studienstart. Wir zeigen Ihnen, wie die Bewerbung funktioniert.

1: Online bewerben

Sie können sich bei uns jederzeit online bewerben. Füllen Sie einfach unser Online-Bewerbungsformular aus.

2: Dokumente einreichen

Fast geschafft! Jetzt fehlen nur noch ein paar Unterlagen, um Ihre Bewerbung abzuschließen. Sie erhalten von uns per E-Mail einen Link zu unserem Dokumenten-Upload-Center zugeschickt. Bitte laden Sie dort bis spätestens einen Monat vor Studienbeginn folgende Dokumente hoch:

  • Kopie des Bachelorzeugnisses und Transcript of Records
  • Lebenslauf
  • Krankenversicherungsbescheinigung
  • Sprachzertifikat (z. B. Cambridge, TOEFL, IELTS), sofern vorhanden
  • Passfoto (optional)

3: Sprachkenntnisse belegen

Nachdem wir Ihre Bewerbung erhalten haben, laden wir zu einem schriftlichen und mündlichen Sprachtest an der LUNEX University ein, wo Sie Ihre Englischen Sprachkenntnisse unter Beweis stellen können. Alternativ können Sie Ihre Sprachkenntnisse auch durch ein Sprachzertifikat (z. B. Cambridge, TOEFL, IELTS) nachweisen.

4: Studienvertrag abschließen

Sie haben alle nötigen Dokumente bei uns eingereicht? Super! Sie haben Ihre Bewerbung erfolgreich abgeschlossen. Nach Prüfung Ihrer Zugangsvoraussetzungen senden wir Ihnen einen Studienvertrag per Post zu. Dann heißt es nur noch: unterschreiben und an uns zurücksenden. Sobald wir den unterschriebenen Vertrag vorliegen haben, ist Ihr Platz bei uns gesichert und Ihr Studium kann losgehen.

Win a €5,000 scholarship thanks to Educations.com!

Educations.com, one of our partners, offers you the opportunity to win a scholarship of €5,000 for the fall of 2020. All students who will be studying a master’s degree abroad at a European university or graduate school can apply until April 13th 2020.

Online Application

Be part of it - be part of LUNEX

Apply now and participate in one of the next Application Days to start studying at LUNEX.

Request Information

Be part of it - be part of LUNEX

Looking for something substantial? Get more information on our study programmes.