FAQ

Wie Sie uns erreichen können?

Sie können mit uns Kontakt aufnehmen:

Per E-Mail an: info@lunex-university.net
Per Telefon: +352 288 494-40

Wie bewerbe ich mich?

Zuerst müssen Sie sich online bewerben.

Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie auf dieser Seite.

Wann beginnt das Semester?

Für Physiotherapie und “Foundation Semester” beginnen unsere Semester am 1. April und 1. Oktober.

Exercise & Sports Science – Human Movement und International Sport Management beginnen am 1. Oktober.

Unsere Master-Studiengänge Physiotherapie und Sport & Exercise Science beginnen im Oktober.

Welche Dokumente werden von Ihnen für eine vollständige Bewerbung benötigt?

Nach Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu unserem Upload Center. Bitte laden Sie anschließend folgende Dokumente hoch:

  • Aktuelles Passfoto
  • Kopie vom höchsten Schulabschluss und oder Berufsabschluss
  • Nur bei Vorstudium: Exmatrikulationsbescheinigung
  • Krankenversicherungsbescheinigung

Was ist eine Bescheinigung der Krankenkasse?

Es handelt sich um eine separate Bestätigung der Krankenversicherung, dass man krankenversichert ist. Diese wird im Normalfall auf Anfrage von den Krankenkassen ausgestellt und zugesendet.

In welcher Sprache werden die Vorlesungen in den unterschiedlichen Studiengängen gehalten?

Unterrichts- und Studiensprache aller Studiengänge an der LUNEX University ist Englisch.

Kann ich Vorbildung in den Fachbereichen, Fächern und Modulen anerkennen lassen?

Schicken Sie uns bitte folgende Unterlagen per E-mail oder per Post:

  • Akademische Abschrift
  • Modulhandbuch (Details zu den Kursinhalten, einschließlich Stundenanzahl und ECTS)

Die Verifizierung und Validierung erfolgt von Fall zu Fall.

Wie lange dauert das Studium?

  • Das Studium der “Bachelor in Physiotherapie” dauert 6 Semester / 3 Jahre.
  • Das Studium der “Master in Physiotherapie (M. Sc.)” dauert 4 Semester / 2 Jahre.
  • Das Studium “Bachelor in Exercise and Sports Science – Human Movement (B. Sc.)” dauert 6 Semester / 3 Jahre.
  • Das Studium der “Master in  Sport & Exercise Science (M. Sc.)” dauert 4 Semester / 2 Jahre.
  • Das Studium “Bachelor in International Sport Management (B. A.)” dauert 6 Semester / 3 Jahre.

Was ist das Foundation Programme?

Das Foundation Programme der LUNEX University richtet sich an Bewerber für die Bachelor-Studiengänge Physiotherapie und Sportwissenschaften (Exercise and Sports Science – Human Movement), die unsere Zulassungskriterien basierend auf den Ergebnissen des Aufnahmetests am Application Day noch nicht erfüllen können. Auch für Studieninteressierte, die sich optimal auf das Studium vorbereiten wollen, ist das Foundation Programme eine perfekte Basis.

Studierende, die daran teilnehmen, erhalten zusätzlichen Unterricht in Naturwissenschaften und Englisch. Ziel ist es, die nötigen sprachlichen und inhaltlichen Grundlagen zu schaffen, um das Studium erfolgreich absolvieren zu können.

Weitere Informationen zu unserem Foundation Programme finden Sie hier.

Welche Stipendien / Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Für Studierende mit luxemburgischem Wohnsitz oder mit in Luxemburg beschäftigten Eltern gibt es folgende Finanzierungsmöglichkeiten:

  • CEDIES Studienbeihilfe (Bitte beachten Sie, dass die Stipendien von CEDIES nicht an Studierende vergeben werden, die unser Foundation Semester beginnen, da dieses Programm nicht auf der Liste der förderfähigen Studiengänge steht.)
  • Stipendium der Stiftung Félix Chomé

Für deutsche Studenten gibt es folgende Finanzierungsmöglichkeiten

  • DAAD Jahresstipendium (ab dem 2. Semester Bewerbung möglich)
  • BAFöG / AuslandsBAFög
  • Bildungskredit
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
  • Rosa-Luxemburg-Stiftung
  • Katholischer Akademischer Austauschdienst
  • Heinrich-Böll-Stiftung
  • Hans-Seidel-Stiftung
  • Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Diakonisches Werk der Evangelischen Kirche
  • Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland
  • Deutschlandstipendium
  • Friedrich-Naumann-Stiftung
  • Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Cusanuswerk
  • Hans-Böckler-Stiftung
  • Studienstiftung des deutschen Volkes e.V.

Für belgische Studenten gibt es folgende Finanzierungsmöglichkeiten:

  • Stipendium der Communauté Francaise: Um eine Studienbeihilfe für ein Studium im Ausland zu erhalten, müssen belgische Studierende entweder mit ihren Familien im Ausland wohnen oder Studiengänge belegen, die nicht in gleichwertiger Form in Belgien angeboten werden.

Für französische Studenten gibt es folgende Finanzierungsmöglichkeiten:

Wie finde ich eine Wohnung?

Da LUNEX eine sehr junge Universität ist, bemühen wir, uns Kooperationen zu entwickeln, um der Anfrage unserer steigenden Zahl von internationalen Studenten gerecht zu werden.

Aktuell arbeiten wir mit einer Immobilienagentur zusammen, die Studentenwohnungen verschiedener Größen anbietet. Die Immobilienagentur Générale Immobilière Gérance bietet Wohnungen in Esch/Beval an.

Wohnungen und Apartments finden Sie unter folgenden Links:

Die LUNEX University ist bemüht Kooperationen mit örtlichen Hotel- und Gastronomiebetrieben zu initiieren. Hotels in Luxemburg finden Sie unter folgendem Link:

Gibt es eine Mensa an der LUNEX?

Derzeit gibt es an der LUNEX keine Mensa, aber einige Kooperationen mit Restaurants und Bars der Stadt. Studenten erhalten dabei Rabatte auf die regulären Preise.

Gibt es Sportanlagen in der Nähe der LUNEX?

Ja, unser Campus befindet sich in unmittelbarer Nähe zu einigen größeren Sportanlagen.

Gibt es in Luxemburg ein Semesterticket?

Eingeschriebene Studenten haben in Luxemburg die Möglichkeit, eine sogenannte mKaart zu beantragen. Diese ermöglicht es, alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos zu nutzen. Voraussetzung ist eine gültige Immatrikulationsbescheinigung. Die Karte ist personalisiert und nicht übertragbar. Sie gilt jeweils ein Jahr und wird auf Antrag verlängert.

Das Angebot richtet sich an luxemburgische Studierende, unabhängig davon, ob sie in Luxemburg oder anderswo eingeschrieben sind, sowie an ausländische Studierende, die in Luxemburg studieren. Für nicht-luxemburgische Studenten, die an einer ausländischen Universität eingeschrieben sind, muss ein Elternteil in Luxemburg arbeiten, um für die mKaart in Frage zu kommen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website mobiliteit.lu.

Ist die LUNEX University barrierefrei?

  • Ja, die Räumlichkeiten der LUNEX University entsprechen einem behindertengerechten Bau.